Navigationsmenü

Revox B710 MKI

 

Hier mein REVOX Tapedeck B710 MKI.

Reparaturen werden dokumentiert.

 

  

Das Gehäuse wurde von mir mit einem rauhen Graniteffektlack anstatt dem

üblichen Nextel lackiert.

Näheres dazu HIER

Gefällt mir persönlich besser und ist mal etwas anders.

  

Hier wird das B710 einer gründlichen Reinigung unterzogen.

Die Netzteilplatine wurde revidiert und einige andere Elkos z.B.

auf der AUDIO LOGIC CONTROL Platine getauscht.

Der weiße Aufkleber auf dem Mittelsteg (roter Pfeil) bedeutet, dass das

Gerät früher schon mal beim Revoxservice war.

 

Hier die AUDIO LOGIC CONTROL Platine.

 

 

 

 

 

 

 

Es müssen noch 2 neue Andruckrollen eingebaut werden; die Teile sind bestellt...

 

Nun sind die Rollen da und konnten schnell eingebaut werden!

Hier die alten Rollen. Das Gummi war total ausgehärtet; klar, nach 30 Jahren!

Dadurch war eine genaue Mitnahme des Bandes nicht mehr möglich,

so das die Musik am "leiern" war.

 

Auf dem Foto sieht man die rechte neue Rolle.....

 

....und hier die linke.

 

Auf diesem Foto ist das Laufwerk zu sehen.

 

Die roten Pfeile kennzeichnen das Schwungrad der linken Capstanwelle....

 

...und der rechten Capstanwelle.

 

Hier bestücke ich das Interconnectionboard mit neuen

Elkos und Tantalperlen.

alte Bauteile.....

Nach oben