Navigationsmenü

Seit 2013 gibt es das neue STUDER REVOX Museum in Zürich in der Schweiz. Das Museum wurde aufgebaut und wird geleitet von Walter Stutz.



Hier eine kleine Info:

Unter der Bezeichnung waVox vintage sounds verbirgt sich das private Studer Revox Museum in Zürich seit 2013. Das Museum beinhaltet das Wirken und Schaffen der Firma Studer und Revox in Regensdorf. Die Sammlung ist nun beinahe komplett erhalten und die meisten Geräte sind in einem funktionstüchtigen Zustand. Umfangreiche Dokumentationen, gezeichnete Original Pläne und ein noch in Teilen vorhandenes Fotoarchiv aus der ehemaligen Werbeabteilung runden die Sammlung ab. Es ist mein Ziel, das Museum solange wie möglich zu erhalten und später der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.




Nun einige Einblicke in die Räumlichkeiten mit den bewundernswerten Gerätschaften. 

Es werden auch einige schöne Bandmaschinen, Mischpulte und Verstärker einzeln gezeigt.

































































































Hier die Schränke mit den originalen Plänen und Dokumentationen.

























































































































Danke Walter.

(Quellenverweis: Bilder mit freundlicher Unterstützung von Walter Stutz)


Zum Schluss noch ein schönes Foto.

STUDER wo man nur hinschaut. Ein Einblick in ein kleines Studio von 1981. Die gute alte Zeit.


Nach oben